#1 NRW: Terminal "rechnet" falsch von Keller 03.09.2020 09:42

Moin zusammen,
beim Einlesen von MONATS Scheinen (nicht Mehrwochenschein) "rechnet" das Terminal zunächst falsch.
Beispiel: Abgabe heute, 3.9.20: Monatsschein Samstag, ohne alles, 1 Kästchen: 3x "alter Preis" € 1,- + 1 x "neuer" Preis €1,20 + Gebühr €0,75 = € 4,95
Beim Einlesen des Scheins zeigt der Warenkorb € 5,15 an, erst nach dem Warenkorbabschluss und Ausdrucken des Scheins wird dann der richtige Preis mit 4,95 angezeigt.
TOTAL verwirrend! Zumal ja bei Monatsscheinen mit mehr Feldern die Differenzen immer größer werden. Die Kunden sind verwirrt, weil der angezeigte Preis vom tatsächlichen Preis erheblich abweicht.....
Lotto Münster arbeitet seit gestern daran, hat es aber noch nicht einmal geschafft, eine Infomail herauszugeben.....

PS: der gleiche Schein als 4 Wochenschein eingelesen wird gleich richtig berechnet......



(Sorry für Doppelpost, sollte eigentlich ins andere "Forenabteil" ...)

#2 RE: NRW: Terminal "rechnet" falsch von AFueldi 03.09.2020 20:04

avatar

Typisch Lotto, nicht wundern

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz