#1 Achtung Marlboro Menthol etc.-> von SCHAFFNER Triepel 22.02.2020 11:20

die Firma P. Morris macht sich mal wieder sehr beliebt:

etwaige Menthol-Produkte werden (wenn überhaupt dann nur aus "goodwill" nach dem 20. Mai) sowie darüber hinaus andere alte Ware nur noch im Schnitt mit einem ABSCHLAG von rund 50% (!!!) angerechnet

#2 RE: Achtung Marlboro Menthol etc.-> von Kioskmann 23.02.2020 10:20

avatar

Dann gibt´s das restliche Zeug eben nur noch "unter´m Ladendentisch". Man kennt doch seine Kunden und weiß, wen man vertrauen kann.

#3 RE: Achtung Marlboro Menthol etc.-> von DerDirk 23.02.2020 20:12

Was wäre es schön, wenn sich dann alle oder etliche Händler mal zusammentun und einen allgemeinen Verkaufsstop von deren Ware macht. Leider klappt dieses aber eh nicht, da den großen "Edeka usw" bestimmt die Ware getauscht wird da die viel mehr Marktmacht haben

#4 RE: Achtung Marlboro Menthol etc.-> von peek 26.02.2020 10:44

avatar

Lassen sich dann die Tabaksteuer anrechnen u. machen noch + dabei.
Auch ein Geschäftsmodell

GP

#5 RE: Achtung Marlboro Menthol etc.-> von Sonnenschein1202 26.02.2020 10:49

avatar

Lekkerland hat dazu geschrieben das die nach dem 20.5 alle Mentholprodukte zurücknehmen- nach vorheriger Retoureanforderung.

#6 RE: Achtung Marlboro Menthol etc.-> von SCHAFFNER Triepel 26.02.2020 17:42

Zitat von Kioskmann im Beitrag #2
Dann gibt´s das restliche Zeug eben nur noch "unter´m Ladendentisch". Man kennt doch seine Kunden und weiß, wen man vertrauen kann.

zu 50% i.O. - - - nur, Altware lässt sich auch schlecht als Bückware an den Mann bringen...

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz