#1 Übernahme einer Annahmestelle von Handyholger 22.05.2018 21:43

Hallo. Ich bin jetzt ganz neu hier und ich hoffe, mir kann hier geholfen werden. Im Voraus schonmal vielen Dank dafür.
Ich hatte heute eine nette Dame bei mir im Geschäft (ich betreibe ein Handygeschäft in 1a Lage) und diese hat mir folgendes angeboten:
Sie besitzt 500m von mir eine Lottoannahmestelle und möchte diese aufgeben, da sie in Rente möchte. Die Zahlen bzw. Provisionen wären gut....ca. 1800 im Monat. Sie würde mir gerne anbieten, dass sie mit ihrem Geschäft erstmal umzieht (zu mir in den Laden) und ich später die Lizenz beantragen kann. Das würde aber ein bisschen dauern und geht nicht so schnell. Sie sagte, es wäre üblich, eine Ablöse zu bezahlen. Diese würde errechnet aus den letzten drei Jahren die Provisionszahlungen durch 3. Das beträgt hier dann ca. 20.000 Euro. Sie würde also alle ihre Stammkunden erstmal in meinem Laden bringen und ca. 2 Monate erstmal noch die Kunden selbst mit betreuen.
Hört sich soweit alles ganz gut an. Die Dame kam mir auch seriös rüber. Das Geschäft betreibt Sie schon seit 23 Jahren an diesem Standort. Was müsste ich beachten, bzw. ist das alles so richtig? Umzug, Lizenz beantragen und dann auch bekommen bzw. überschrieben werden. Viele viele Fragen. Möchte keinen Fehler machen und möchte aber nicht das evtl. jemand anderes vor mir übernimmt. Müsste mich zeitnah entscheiden. Das alles spielt sich in Bayern ab.
Über Tipps von Profis wäre ich hier sehr dankbar.
Gruss Holger

#2 RE: Übernahme einer Annahmestelle von Sonnenschein1202 23.05.2018 09:50

avatar

Schwierig ist es für andere deine Situation mit den wenigen Info´s zu erfassen um wirklich passende Tipps zu geben.
Mir wäre wichtig mir vorab einen Überblick über die kompletten Zahlen zu verschaffen und würde mich an Lotto selber wenden , um zu erfahren ob ich eine Lizenz überhaupt bekomme... wenn ja, was die Bedingungen sind und was das kostet.
Auch wäre mir wichtig alles schriftlich zu machen.

#3 RE: Übernahme einer Annahmestelle von peek 23.05.2018 11:05

avatar

Willkommen im Forum.

Was die Lizenz in Bayern betrifft, ist sie auf die Person und Standort abgestellt. Bei jeglicher Veränderung, auch Standortverlegung, ist eine neue Lizenz erforderlich.

Insofern würde innerhalb kurzer Zeit für Standortverlegung und für den Inhaberwechsel 2x die Lizenz zu beantragen sein.

Hier sollte auf jedem Fall im Vorfeld mit der Bezirksstelle gesprochen werden.

Wird nur Lotto übernommen oder auch das übrige Sortiment z.B. Tabak, Zeitschriften etc.?

GP

#4 RE: Übernahme einer Annahmestelle von Handyholger 23.05.2018 15:15

Es sollte nur Lotto übernommen werden. Die Zahlen bekomme ich morgen. Gehe aber davon aus das diese passen.

#5 RE: Übernahme einer Annahmestelle von DerDirk 01.06.2018 13:18

Ich würde auch erstmal mit Lotto selber sprechen. Einfach so umziehen ist nicht. Die Lisenz ist auf die Person UND auf die Ladenlokal ausgestellt. Wäre ja auch schlimm, wenn das nicht so wäre. Ferner gibt es auch bei Lotto Aussendienstmitarbeiter, mit denen du dich am besten mal unterhälst. Die "junge" Dame gibt die bestimmt gerne die ganzen Daten.
Sie möchte ja nur Lotto abtreten. Wie schaut denn ihr anderes Sortiment aus? Klassische Annahmestelle mit Zeitungen und Tabak. Gibt sie dieses dann komplett auf? Ferner auf alle Fälle die Bücher der letzten drei oder fünf Jahre prüfen lassen. Wie stark war hier der Rückgang im Lottogeschäft? Eine Steigerung wird es wohl bestimmt nicht gegeben haben. Was ist mit den Möbeln? Entsprechen die den aktuellen Design von Lotto? Wenn eine "neue" Annahmestelle eröffnet wird, dann müssen bestimmt auch die aktuellen Möbel mit rein. Wenn die, aus der alten nicht passen, und du nicht woanders gebrauchte bekommen kannst, dann sind hier auch sofort wieder ein paar Tausend Euro weg. Genauso schaut es mit der Kaution aus. Wie hoch ist die in Bayern?

Ich wünsche dir aber auf alle Fälle viel Erfolg bei einer eventuellen positiven Entscheidung.

#6 RE: Übernahme einer Annahmestelle von Jim Panse 02.06.2018 09:16

avatar

In Bayern ist keine Kaution erforderlich

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz