#1 "Schnelldreher" an der Kasse von Henry42 16.01.2017 14:11

Erfahrungsgemäß ist der Platz an der Ladentheke neben der Kasse ein Superstandort. Hier kann man bei richiger Auswahl schnell "Umsatz drehen". Neben dem Standardsortiment an Freuerzeugen haben wir gute Erfahrung gemacht mit Zigarettenhüllen, die aber jetzt weniger laufen. Auch saisonale Artikel (z.B. Weihnachtskarten etc.) sind empfehlenswert. Bei Süssigkeiten kommt es wohl auf die richtigen Artikel an, die wir offensichtlich noch nicht gefunden haben.
Frage an alle: Welche Süssigkeiten laufen gut und was sonst noch an der Kasse?

#2 RE: "Schnelldreher" an der Kasse von Sonnenschein1202 17.01.2017 10:01

avatar

Leider kann ich da nur mutmaßen- da ich dein Platzangebot an der Kasse nicht kenne . Auch wichtig ist welche Kunden du hast.
Ich habe viele Kinder/Jugendliche und einen kleinen Kassenbereich.
Links habe ich einen kleinen Bereich- 60x50 cm . Den nutze ich um fast jede Woche etwas anderes hinzustellen- von Saisonware über Süßigkeiten, Zeitschrift, Schulbedarfsartikel, Geldbörsen, Schmuck etc.etc.
Eben um dem Kunden immer was anderes vor die Nase zu setzen, in der Hoffnung das der Artikel gut angenommen wird.
So kann ich auch erforschen was der Kunde will.
Rechts über Eck habe ich einen Tresen- ca 1.50 lang- den habe ich mit Süßigkeiten bestückt, die es nicht überall gibt ( super saure Sachen sind der Renner und ausgefallene Sachen wie Canyspray, Knisterbrause, Süßwaren mit Spielzeug.
Auf der Rückseite vom Tresen habe ich ein Regal gebaut mit Haribos einzeln in Schütten und Boxen mit Kaugummis in allen Variationen. Es kommen nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene, die sich ihre Tüte Süßes zusammenstellen lassen. Mittlerweile sind es bei mir über 40 Sorten, die immer wieder gegen neue Sorten ausgetauscht werden.
Stückpreis 10 Cent.
Allerdings ist das auch mit Arbeit verbunden, da die Schütten möglichst immer frisch, gut gefüllt und gepflegt sein sollten.
Ich lass die Kinder neue Sachen schonmal gratis probieren .... das spricht sich rund unter den Kids.
Dauerbrenner für Kids sind hier auch : Stinkbomben, jugendfreies Feuerwerk, Scherzartikel, Schleim in Dosen, Quartett-Spiele
und immer wieder aktuelle Sammelkarten- zur Zeit der Renner von unserem Grosso Sammel-Haie in Tüten, Ninjago und Fußball Trading Cards 365 ( vor allem die Blister mit zusätzlicher Sonderkarte für 4.99€).
Die Blister packe ich auch schonmal zum Einzelverkauf aus und habe dann die Sonderkarten übrig, die ich dann an Kinder verschenke die viel kaufen.
Die Kleinen freuen sich riesig, wenn sie schonmal eine Sonderkarte einfach so bekommen.
Ich sorge also dafür das sich die Kinder wohl fühlen und diese danken es indem sie Freunde und vor allem die Eltern/Oma etc. mitschleppen :-)

#3 RE: "Schnelldreher" an der Kasse von monte 08.08.2017 10:58

Wir haben gute Erfahrungen gemacht mit preiswerten Kochbüchern, die in Kassennähe ausgestellt werden.
Nett wäre, wenn andere AST. sich melden, was denn zur Zeit gut läuft.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz