#1 Lucky strike blue von torroya 24.07.2015 09:25

avatar

geht:

Die neue Luckies – mit Flow Filter für milden Geschmack

Sehr geehrte Geschäftspartnerin, sehr geehrter Geschäftspartner,

Lucky Strike startet mit einer aufsehenerregenden Innovation in den Sommer: der Luckies Flow Filter, die den Rauchern ein mildes Geschmackserlebnis in gewohnter Premiumqualität bietet. Mit der Neuen wird die Lucky Strike Familie nicht größer, aber moderner: die Luckies Flow Filter kommt, die Lucky Strike Original Blue geht, so dass sich am Stellplatzbedarf auch in Zukunft nichts ändert. Es gibt sie in den Packungsgrößen Originalpackung mit 19 Stück Inhalt für 5,50 Euro sowie als XL Packung mit 22 Stück Inhalt für 6,00 Euro. Die GTINs bleiben dabei unverändert.

Unsere Platzierungsempfehlung: Nutzen Sie die Stellplätze der Lucky Strike Original Blue für die Luckies Flow Filter.

Wir wünschen Ihnen mit unserer neuen Luckies viel Erfolg und gute Umsätze!

#2 RE: Lucky strike blue von taboe 28.07.2015 10:27

avatar

Mich beschäftigt schon die ganze Zeit die Sache mit dem Hohlfilter. Warum ist da noch kein anderer drauf gekommen?
Oder dient dieser Hohlraum als Platzhalter? Wenn mit einsetzen der TPD2 2016 das Mentholverbot wirklich in Kraft gesetzt wird, könnte man ja die Kammer verwenden um ein "Aromaliquid" dort zu platzieren, oder?
Überarbeitung der Tabakproduktrichtlinie Hier wurde ja schon mal die Kapsellösung besprochen, die wohl hier nicht erlaubt ist. Eventuell geht man da jetzt eine Art Umweg mit dem Hohlfilter?
Eventuell hab ich aber auch einfach nur zuviel Phantasie....

taboe

#3 RE: Lucky strike blue von SCHAFFNER Triepel 29.08.2015 11:29

.
.

diese "aufsehenerregenden Innovation" vom B.A.T. führt(e) bei uns bisher dazu, dass analog zum Pall Mall Rillo mit Naturdeckblatt die entspr. Käufer unisono abwandern...

gut, vielleicht kommen die ja irgendwann zurück, wenn sie merken, dass sie Pillen, Kapseln oder sonstige Tropfen in dem Hohlraum "verstecken" können...


. .

#4 RE: Lucky strike blue von taboe 21.09.2015 10:39

avatar

....und es geht weiter. Philip Morris kündigt für Oktober 2015 die Marlboro Advance Blue an. Wer hätte es gedacht, auch diese hat einen Hohlfilter. Bin ja mal gespannt wer als nächstes kommt.

taboe

#5 RE: Lucky strike blue von torroya 21.09.2015 12:08

avatar

Hat BAT diesen Hohlfilter sich etwa nicht patentieren lassen? Ts ts

#6 RE: Lucky strike blue von taboe 21.09.2015 12:25

avatar

Eventuell keine Eigenentwicklung sondern etwas "zugekauftes"? Gibt es diese Filterart auf dem internationalen Markt eventuell schon länger?

taboe

#7 RE: Lucky strike blue von Kioskmann 21.09.2015 12:29

avatar

PM verspricht sich wohl sehr viel von der neuen Advance, die mit einigem Tamtam am 15.10. in Köln präsentiert werden soll.
Hatte eine Einladung mit Anfahrt, Essen und Übernachtung, musste aber passen wg. eines anderen Termins.

#8 RE: Lucky strike blue von mcrap 21.09.2015 15:30

Bei uns in Stuttgart wurde die Advance Blue mit Hohlfilter schon vor vielen Monaten testweise eingeführt, deutlich früher als Lucky mit ihrem Flow Filter.
Läuft deutlich besser als die Lucky. Wir hatten auch anstelle der Blue Silver die Advance Silver, diese hat es aber nicht bis zum bundesweiten Launch geschafft.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz