Seite 1 von 2
#1 Losnummer manuell korrigieren lassen von looking 29.10.2014 19:19

Hallo,

als spezielles Geburtstagsgeschenk möchte ich einen Lottoschein 6 aus 49 (in Ba-Wü) mit einer speziellen Ziffernkombination in der Losnummer verschenken. Bei der 7-stelligen Losnummer sollen die letzten 6 Stellen das Geburtsdatum sein.

Wenn ich nun einen Schein habe, bei dem maximal 3 Ziffern der Losnummer nicht passen, dann soll es laut Lotto-BW möglich sein, bis max. 3 Ziffern (beliebige Position innerhalb der Losnummer) in der Annahmestelle manuell korrigieren zu lassen. Nun ist halt leider das Problem, dass in den meisten Annahmestellen die Mitarbeiter nicht wissen, wie das zu bewerkstelligen ist und ich dann auch nicht lange rumdiskutieren möchte und den ganzen Betrieb aufhalten. Einmal wurden 2 Ziffern der Losnummer mit dem Kugelschreiber durchgestrichen, dann konnten diese korrigiert werden. Allerdings kam bei 3 durchgestrichenen Ziffern dann eine Meldung "zu viele Fehler". Ändern müsste ich konkret die 2. und 3. und 5. Ziffer der Losnummer. Weiß jemand, wie die genaue Vorgehensweise ist? Können 3 Ziffern durchgestrichen und dann manuell am Lotto-Terminal editiert werden, evtl. über ein spezielles Menü?
Vielen Dank.

#2 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von Janniman 30.10.2014 07:30

avatar

Leider kenne ich die Möglichkeiten in BaWü nicht!

In Hamburg kannst du am Jackpoint einen Schein generieren und die Losnummer völlig frei wählen... Alternativ lassen sich an unseren Terminals nur die letzten beiden Ziffern ändern, nicht aber beliebige.

Jan

#3 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von taboe 30.10.2014 07:40

avatar

Zitat von Janniman im Beitrag #2
Leider kenne ich die Möglichkeiten in BaWü nicht!

Dem muß ich mich anschließen.
Meine erste Gedanke war auch durchstreichen, aber das scheint ja nicht über 3 Zahlen hinaus zu gehen.
Mein zweiter Gedanke wäre eine "Bastelarbeit". Losnummer aus mehreren Lottoscheinen ausschneiden und in der gewünschten Reihenfolge aufkleben. Dafür würde ich Klebestreifen verwenden und nicht Kleber (Stift, Uhu usw) da sonst Kleberest den Scanner verschmutzen könnten.

taboe

#4 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von sascha163 30.10.2014 10:09

Also ich glaube Online kannst du auf Lotto.de den Schein so spielen wie du möchtest und kannst die Zahlenkombi frei wählen

#5 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von looking 30.10.2014 12:30

Danke für die Vorschläge.

Zitat von sascha163 im Beitrag #4
Also ich glaube Online kannst du auf Lotto.de den Schein so spielen wie du möchtest und kannst die Zahlenkombi frei wählen

Das würde prinzipiell gehen, allerdings würde ich gerne den Schein so verschenken können, dass der Beschenkte im Falle eines Gewinns einfach mit der Quittung zur Annahmestelle gehen kann. Beim Online-Lotto werden Gewinne ja auf das Spielerkonto überwiesen.

Zitat von taboe im Beitrag #3

Mein zweiter Gedanke wäre eine "Bastelarbeit". Losnummer aus mehreren Lottoscheinen ausschneiden und in der gewünschten Reihenfolge aufkleben.

Wird denn eine "gebastelte" Losnummer überhaupt als gültig erkannt? Auf dem Lottoschein sind doch bestimmt noch andere Nummern zur Gültigkeitsprüfung drauf, die auch eingelesen werden, das würde ja dann vermutlich nicht mehr zueinander passen?


Ich hätte einen Schein da, bei dem genau 3 Ziffern nicht passen, und zwar an der 2., 3. und 5. Stelle der Losnummer. Liest denn hier ein/e Mitarbeiter/in einer Annahmestelle in BaWü mit, der das mal testen könnte, ob bei einem Schein diese 3 durchgestrichenen Ziffern manuell geändert werden können? Der Schein kann ja dann storniert werden.
Danke.

#6 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von taboe 30.10.2014 13:01

avatar

Auf den Scheinen in NRW steht eine Buchstabenfolge (unten rechts) , die dem Terminal "sagt" um welchen Schein (z.B Lotto 6aus49) es sich handelt. Desweiteren sind in den Ecken blau Markierungen (oben Rechteck unten Quadrat) die dem Scanner "sagen" wo der Schein anfängt und wo er aufhört. Diese Merkmale müssen erhalten bleiben. Den Rest kann man (fast) beliebig z.B. durch überkleben verändern.

taboe

#7 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von Andrea S. 30.10.2014 13:03

avatar

Hallo looking,
eine Ziffer basteln, zwei Ziffern mit Tippex abdecken. Müsste funzen.

LG
Andrea

#8 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von Tom-ZW 30.10.2014 13:10

avatar

aber in RLP funktioniert es nicht, habs gerade mal ausprobiert. Die Ziffern müssen korrekt lesbar sein. Also Tippex geht nicht

#9 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von taboe 30.10.2014 13:10

avatar

Tippex bleibt (genau wie Klebstoff) "gerne" mal beim Einlesen am Scanner hängen...
Ist dann immer eine "schöne Sauerei" soetwas zu entfernen

taboe

#10 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von taboe 30.10.2014 13:14

avatar

@Tom-ZW hast du mal probiert eine Losnummer von einem Lottoschein auf einen anderen zu kleben?

taboe

#11 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von Tom-ZW 30.10.2014 13:39

avatar

gerade ausprobiert, geht ohne zu murren. Habe drei Zahlen verändert (die drei letzten)

gruß tom

#12 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von torroya 30.10.2014 14:00

avatar

Zitat von taboe im Beitrag #9
Tippex bleibt (genau wie Klebstoff) "gerne" mal beim Einlesen am Scanner hängen...
Ist dann immer eine "schöne Sauerei" soetwas zu entfernen

taboe


vorher vielleicht trocknen lassen?

#13 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von taboe 30.10.2014 14:24

avatar

...den Scanner trocknen lassen ??

taboe

#14 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von Andrea S. 30.10.2014 16:07

avatar

Tippex Abroller, klebt nicht im Scanner und funzt hier schon seit fast 20 Jahren.
@ tabö: Aber danke für deine Fürsorge.

#15 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von 201004 30.10.2014 16:32

..den Scanner trocknen lassen
häng ihn auf die wäscheleine, dann trocknet er online

#16 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von aw27 30.10.2014 17:29

avatar

Du kannst max. 3 beliebige Ziffern in BaWü wie folgt ändern:
Jede Ziffer einzeln unkenntlich machen, d.h. nicht über mehrere Ziffern durchstreichen sondern einzeln schwärzen.

Viel Erfolg, Andreas.

#17 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von looking 30.10.2014 19:03

Danke für die Tipps.

Ich werde wohl mal versuchen, mittels doppelseitigem Klebeband die Ziffern zu ersetzen und so die Wunschnummer zu basteln.
Ich hoff nur, dass dann der Schein nicht im Scanner hängen bleibt ...

#18 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von taboe 31.10.2014 07:31

avatar

Würde mich freuen @looking, wenn Du uns dann mitteilst ob es funktioniert hat und ob bei dem ganzen Aufwand ein Gewinn raus gekommen ist.

taboe

#19 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von sascha163 31.10.2014 08:37

und wenn ein großer gewinn rauskommt werden wir ja bestimmt daran beteiligt aufgrund unserer guten Ideen........

#20 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von DaskleineHerz 03.11.2014 12:22

Ich nehme immer Tesa. Funktioniert einwandfrei. Zahlen auflegen und vorsichtig mit tesa überkleben...

#21 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von SCHAFFNER Triepel 03.11.2014 15:17

in Hessen klappt das komplett mit der "Bastelarbeit" - möchte man es eleganter, wendet man sich mit seinem Lottoschein-Nr.-Wunsch an die Zentrale in Wiesbaden - die benötigen dann zwar mind. 3 Wochen Bearbeitungszeit, gehen aber diesem Wunsch (gerne) nach...

#22 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von peek 03.11.2014 15:56

avatar

oder man hat ein LogoTipTerminal

GP

#23 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von SCHAFFNER Triepel 03.11.2014 16:06

...wohl im Lotto gewonne...?

#24 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von peek 03.11.2014 17:39

avatar

...noch nicht.

Aber wir haben die bayerische Lösung, sprich 1 Jahr Vollsubvention danach Entscheidung ob weiter
auf eigene Kosten oder return to Sender.

GP

#25 RE: Losnummer manuell korrigieren lassen von peek 04.11.2014 16:01

avatar

So, ab 17.11. ist es in Bayern möglich die gesamte Losnummer am Terminal individuell zu ändern.
Dazu noch einige weitere Verbesserungen - aber nicht öffentlich hier.

GP

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz