#1 Hat jemand Erfahrungen mit mayfloor.com ? von Mellieslädchen 30.09.2014 09:33

Hallo,

ich möchte im Eingangsbereich Teppiche mit meinem aufgedruckten Logo auslegen. Die Firma mayfloor.com möchte allerdings 100% Vorkasse und ich wollte mal hören, ob die jemand von euch kennt

ich danke für ihre Aufmerksamkeit

#2 RE: Hat jemand Erfahrungen mit mayfloor.com ? von Kioskmann 30.09.2014 09:53

avatar

Wähle doch Paypal als Zahlart. (Thema Käuferschutz)

#3 RE: Hat jemand Erfahrungen mit mayfloor.com ? von Jim Panse 30.09.2014 16:21

avatar

Bei 100% Vorkasse wäre ich vorsichtig.

Auf der Internetseite der Firma sind auch keine AGB´s, usw. zu finden.

#4 RE: Hat jemand Erfahrungen mit mayfloor.com ? von Kioskmann 30.09.2014 23:57

avatar

Eine Internetseite, sei sie auch geschäftlich, bedarf keiner AGB.
Bei einem Web-Shop ist das natürlich anders.

Der Shop von mayfloor.com, der unter www.mattilde.de zu erreichen ist, hält allen rechtlichen Anforderungen stand.
Bei der Nutzung der Zahlart PP tendiert das Betrugsrisiko gen Null.

#5 RE: Hat jemand Erfahrungen mit mayfloor.com ? von Mellieslädchen 01.10.2014 12:37

ich bin mir nicht sicher, ob PayPal unter gewerblichen Verträgen auch so funktioniert . B2B ist anders als B2C

#6 RE: Hat jemand Erfahrungen mit mayfloor.com ? von Kioskmann 01.10.2014 12:39

avatar

Ich geb´s auf.

#7 RE: Hat jemand Erfahrungen mit mayfloor.com ? von Lottoschein 01.10.2014 16:51

AGB B2B B2C PP?

MfG!

#8 RE: Hat jemand Erfahrungen mit mayfloor.com ? von Janniman 02.10.2014 09:28

avatar

<rotfl>

Xobor Ein eigenes Forum erstellen