#1 Betrug mit Losen von Lippert Peter 13.08.2014 23:10

Hallo!
Betrifft hauptsächlich bereich Bayern.
Bei mir war heute eine Kundin die 50 Bayernlose und 10 Extra gehalt Lose kaufen wollte,der Bitte sie selbst abzuzählen und sie nachzählen zu lassen bin ich gerne nachgekommen.Nach meiner Absicht einen Gummi um die Lose zu machen entgegnete sie mit der Antwort das sie selbst einen Haargummi hat der sich eignet.Alls sie die Lose in ihrer Tasche verschwinden lies holte sie die selben auch gleich wieder heraus mit der Antwort sie hat ihr Geld vergessen und sie holt sie dann noch ab.Als die "Dame " weg war stellte ich fest das es,nicht die Seriennummer war die ich ihr ausgehändigt habe.Nach Rücksprache mit der Lotterieverwaltung stellte ich fest das die Lose gestohlen sind und auf diese weise wieder in den verkehr gebracht werden.Lose sind Aktiviert aber Gestohlen!!Beschreibung von dem Miststück:
Deutsche ca.50 Jahre Schulterlange Blondierte Haare weiße Kleidung eigentlich sehr Sympatische erscheinung

#2 RE: Betrug mit Losen von peek 14.08.2014 10:17

avatar

Wegen dem Gummi bin ich wahrscheinlich schuld.

Am Montag morgen war wie beschrieben das blonde M..... bei mir und wollte
30BL + 20GL, habe ihr dann ungefragt einen Gummi um die Lose, daraufhin
von ihr ein kurzer Blick in die Geldbörse und die Bemerkung "muss noch Geld abheben".
Hat sich dann noch den Weg zur Sparkasse beschreiben lassen und war weg.

Jetzt weiß ich auch, warum sie nicht wieder kam.

Schwein gehabt
GP

#3 RE: Betrug mit Losen von hopede 14.08.2014 16:21

Fazit: Erst Geld, dann Lose aushändigen!

#4 RE: Betrug mit Losen von Lippert Peter 15.08.2014 22:39

natürlich kasiere ich in der Regel erst das Geld aber es ging wahnsinnig schnell nur eine sekunde.allerding bin ich nicht der einzige in unserem raum dem es passiert ist,habe zum glück keinen schaden da die lose aktiviert und nicht gesperrt sind

#5 RE: Betrug mit Losen von Lippert Peter 15.08.2014 22:42

bei mir sind es 6 veschiedene Lospacket.Nummern aus dem Raum Würzburg und alle Aktiviert und nicht gesperrt

#6 RE: Betrug mit Losen von peek 16.08.2014 06:38

avatar

Wir sind hier im öffentlichen Bereich, hab's auch erst registriert.

Interne Abläufe sollten wir hier möglichst aussen vor lassen.

GP

Xobor Ein eigenes Forum erstellen