#1 Reservierungen von Zeitschriften?! von Rukain 31.08.2013 21:50

Hallo zusammen,

welche Methoden nutz ihr im Falle von Reservierungen der Stammkunden?
Also Stammkunden die etliche Zeitungen zurück gelegt haben möchten, da Zeitungen ja bekanntlich in verschiedenen Rhytmen erscheinen, wenn dann die Kunden unregelmäßig zum abholen kommen, kann es schonmal zum durcheinander führen.

Daher meine Frage, macht ihr dies auch und wenn ja, mit welche "Tricks"??

Vielen fürs Feedback.

MfG
Rukain

#2 RE: Reservierungen von Zeitschriften?! von SCHAFFNER Triepel 01.09.2013 13:46

mach`s mit Gummi... einen längs - einen quer dann noch ein "Post-it" (so bleibt die Illu nach dem ablösen unversehrt) + Kundennamen versehen,
Vorteil: so lassen sich die Sachen stapeln und brauchen kaum Platz

Gruss
S.T.

#3 RE: Reservierungen von Zeitschriften?! von Anne46 01.09.2013 15:00

Wir machen das mit Hängeregistern, jeder 'Pappdeckel' wird mit dem Kundennamen beschriftet und mit einer Karteikarte versehen, auf der Titel der Zeitschrift und Erscheinungsdatum notiert sind.

Gruß Anne

#4 RE: Reservierungen von Zeitschriften?! von Rukain 01.09.2013 20:06

Vielen Dank für eure Tipps.
Bisher sind Karteikarten im Einsatz, aber finde es müßig immer ständig schaue zu müssen ob "heute" eine Zeitschrift dabei ist, die von einem Kunden reserviert wurde.
Sind mind 20 Stück..

Grüße

#5 RE: Reservierungen von Zeitschriften?! von Organisationsservice 01.09.2013 20:25

Hallo Rukain,
wir haben Mappen angelegt (aus Pappe - ich glaube die heißen "Aktendeckel") auf denen der Name, die Titel und die Erscheinungsweise notiert sind. Die leeren Mappen kommen in ein Ablagesystem (Mo - Sa, 14-tätig, mtl./unregelmäßig). Morgens bzw. Abends holen wir die leeren Mappen des jeweiligen Tages und die nach A-Z sortierten "vollen" Mappen hervor und sortieren die neuen Zeitungen dazu. Dies machen wir sowohl für Zeitschriften als auch für Tageszeitungen. Die reservierten Zeitschriften haben wir unter der Theke gefächert nach A-Z sortiert bereit liegen. Die Mappen, die auch Tageszeitungen enthalten liegen auf der Theke (sind im Laufe des Vormittags i.d.R. alle weg).
So "verwalten" wir ca. 50 Stammkunden.
Viele Grüße vom Niederrhein

Dort haben wir auch die Möglichkeit, Urlaubszeiten usw. zu notieren und man lernt ganz schnell die Namen der Leute.

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz